Wer gerne Kontaktlinsen testen möchte, kann das bei Augenoptik Zapp völlig unverbindlich und kostenlos tun. Kontaktlinsen ausprobieren heißt: wie fühlen sich Linsen an? Wie gut kann man damit sehen?

Bei Augenoptik Zapp werden zunächst die beiden Augen vermessen. Dazu kommen die modernsten Geräte zum Einsatz. Mit dem Keratographen wird ein Bild von der Oberfläche der Hornhaut vermittelt. Mit dem Hornhautmikroskop wird der vordere Augenabschnitt beobachtet und  ggf. Unregelmäßigkeiten festgestellt. Eine genaue Sehstärken-Bestimmung wird vorgenommen. Erst danach wird vorsichtig eine Testlinse eingesetzt.

Die Kontaktlinsen müssen den gewünschten Tragegewohnheiten entsprechen: Sollen Linsen ständig getragen werden? Oder nur ab und zu? Wie sieht es mit der Sehstärke aus, welche Linsen könnten am besten den Sehfehler beheben? Wie angenehm werden die ausgewählten Linsen empfunden? Wie sieht das Preis- Nutzenverhältnis aus? Gibt es Preisalternativen? Ist eine Brille besser oder Kontaktlinsen?

Augenoptik Zapp ist bestrebt, in einer angenehmen Atmosphäre die vielen Fragen zu beantworten.
Wer sich auf Kontaktlinsen einlassen möchte, soll mit seiner Entscheidung gut leben können, weil die Erfahrung von Profis  dahinter steht.

Erfahren Sie mehr zu weiteren Themen: